Logo / Link:  Startseite
Harfenspielerin im Dom / Titelbild
c
start
d
2014
f
2
Oppermann
2
Oppermann
2
gg
d
2013
d
c
d
c
d
c
c



Sponsored by
d
d
d
d Link: Wormser Zeitung Link: SWR 2 Link: Stadt Worms

f
f
wunderhoeren
f
f  

Ensemble „Ordo Virtutum“
präsentiert Musik aus karolingischen Klöstern

„wunderhoeren“-Konzert am 25. Oktober in der Magnuskirche
Beitrag der Städte Worms und Lorsch zum Karlsjahr 2014

Das Konzert des Ensembles „Ordo Virtutum“ in der Wormser Magnuskirche findet anlässlich des Karlsjahres 2014 statt. Im Rahmen seines Bildungsprogramms war Karl dem Großen vor allem auch die Förderung der liturgischen Musik in Form des Gregorianischen Chorals wichtig.

o

Unter dem Titel „Pater Europae“ präsentieren die vier Musiker des Ensembles Musik aus bedeutenden Klöster wie St. Gallen, Reichenau und Lorsch zur Zeit der Karolinger. Die Gruppe unter der Leitung von Musikwissenschaftler Stefan Morent versteht sich als Spezialensemble für Musik des Mittelalters und gastiert mit seinen Programmen regelmäßig bei zahlreichen internationalen Festivals in Europa, USA und Australien.

Service

Im Vorverkauf kosten die Tickets für das Konzert am 25. Oktober um 20 Uhr (Einführungsvortrag ab 19 Uhr) in der Magnuskirche 13 Euro und an der Abendkasse 16 Euro. Die Begleitperson einer beeinträchtigten Person mit Behindertenausweis 100% B erhält freien Eintritt zur Veranstaltung. Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich unter www.wunderhoeren.de, beim TicketService Worms im Wormser (Rathenaustraße 11), unter Telefon 06241-2000-450 sowie bei allen bekannten TicketRegional-Vorverkaufsstellen.






f
f
Link: Stadt WormsLink: BASFLink: Startseite