Image

    27.11.2021
    Religiöse Volkslieder aus Estland

    Ensemble Heinavanker

    SA, 27.11. // 19.00 Uhr

    Religiöse Volkslieder aus Estland
    Ensemble Heinavanker

    Das Ensemble Heinavanker begann im Jahr 1988 in Tallinn, im Studio Linnamuusikud, gemeinsam zu musizieren. Der Name Heinavanker zu Deutsch Heuwagen stammt aus einem Altargemälde von Hieronymus Bosch. Im Zentrum des Interesses steht die historische musikalische Liturgie sowie die Suche nach dem eigenen Weg im Licht des geistigen Erbes.

    Die meisten Konzertprogramme stützen sich auf die Gregorianischen Gesänge, auf die frühe Polyphonie und auf geistliche estnische Volkslieder. Das Ensemble hat auch zeitgenössische Werke aus Estland (Kõlar, Pärt, Tulev) im Programm.

    Das Programm mit mehrstimmigen religiösen Volksliedern aus Estland beruht auf Überlieferungen der ländlichen Bevölkerung. Die Texte stammen aus der lutherischen Reformation. Das Ensemble hat die Arrangements über Improvisationen erarbeitet.

    Dreifaltigkeitskirche Worms, Marktplatz, 67547 Worms
    Eintritt: 15,- € an der Abendkasse

    Voranmeldung mit Adresse und Telefonnummer 06241/853-1053 (Mo-Do 8.00-15.30 Uhr, Fr 8.00-12.00 Uhr) oder sabine.dehoff@worms.de, Besucherzahl begrenzt


    TAGE ALTER MUSIK & LITERATUR IN WORMS